Hunger Games-Schauspielerin Jenna Malone hilft, Hund vor missbräuchlichem Besitzer zu retten

Hunger Games-Star Jena Malone half dabei, einen kleinen Hund davor zu bewahren, von einem Täter zu Tode gefoltert zu werden, der dann selbst von einem wütenden Mob angegriffen wurde.

Die 37-jährige Schauspielerin hielt ihr Auto an, als sie sah, wie der Hund vom Typ Bichon Frise namens Champion am Montag auf dem Sunset Boulevard in Hollywood an seiner Leine in die Luft gerissen wurde.

Malone, die Johanna Mason in der dystopischen Filmreihe spielte, eilte hinüber, um Champion von dem namenlosen Angreifer wegzuziehen – dessen Mutter angeblich die Besitzerin von Champion ist.

Drei weitere Männer wurden dann gefilmt, wie sie auf den Täter herabstiegen und ihn zu Boden schlugen, wobei ein Mann ihn sogar mit einem Stock schlug, während er schrie: „Was zum Teufel machst du da?“

Der Hund hatte gebrochene Rippen und ein gebrochenes Hinterbein, berichtete NBCLA.

Die abgebildete Hunger Games-Schauspielerin Jena Malone hat erzählt, wie sie geholfen hat, einen Hund zu retten, der von einem missbräuchlichen Mann angegriffen wurde

Malone ist unmittelbar nach dem Angriff mit dem Hund namens Champion abgebildet

Malone ist unmittelbar nach dem Angriff mit dem Hund namens Champion abgebildet

Eine Gruppe von Männern wurde dabei gefilmt, wie sie wütend auf den Mann einschlugen, der beschuldigt wurde, Champion missbraucht zu haben, wobei einer sogar den mutmaßlichen Folterer mit einem Stock angriff

Eine Gruppe von Männern wurde dabei gefilmt, wie sie wütend auf den Mann einschlugen, der beschuldigt wurde, Champion missbraucht zu haben, wobei einer sogar den mutmaßlichen Folterer mit einem Stock angriff

Unmittelbar nach dem Angriff sagte Malone: ​​„Ich habe angehalten und angefangen, ihn zu jagen, weil das absolut nicht in Ordnung ist.“

Schockierenderweise war der Mann, der des Missbrauchs des Hundes beschuldigt wurde, reuelos, als er von einem Kameramann gegrillt wurde, und behauptete, das schlechte Benehmen des Tieres habe ihn verärgert.

Er sagte: ‘Deshalb habe ich es getan, es ist der Hund meiner Mutter und er soll mir gehorchen.’

Der mutmaßliche Täter wurde inzwischen wegen Tierquälerei verhaftet, während der gefilmte Mob, der ihn angreift, nicht angeklagt wird.

Aber Anwalt Andrew Leventhal sagt, dass die Männer hätten aufhören sollen, den Verdächtigen zu schlagen, nachdem sie ihn zu Boden gebracht hatten.

Das ist der Mann, der beschuldigt wird, Champion angegriffen zu haben.  Er sagte einer Fernsehkamera, dass der Hund ihm nicht gehorcht habe.  Champion soll seiner Mutter gehört haben

Das ist der Mann, der beschuldigt wird, Champion angegriffen zu haben. Er sagte einer Fernsehkamera, dass der Hund ihm nicht gehorcht habe. Champion soll seiner Mutter gehört haben

Der misshandelte Hund namens Champion erlitt einen Bein- und Rippenbruch und bleibt im Krankenhaus und wartet auf eine weitere Operation

Der misshandelte Hund namens Champion erlitt einen Bein- und Rippenbruch und bleibt im Krankenhaus und wartet auf eine weitere Operation

Malone beschrieb das Drama später auf ihrem Twitter-Account und schrieb: „Das war wirklich beängstigend. Ich sah, wie ein Mann bei Sonnenuntergang wiederholt gegen einen kleinen Hund trat, ihn in die Luft riss und den Hund regelrecht würgte.

„Ich habe ihn von meinem Auto aus angeschrien, er solle anhalten, aber er wollte nicht. Ich stieg aus meinem Auto, um zu versuchen, den Hund zu holen, aber er fing an zu rennen.

„Also fing ich an, ihn zu jagen. Ich sah andere Leute auf der Straße verärgert zuschauen, da sie das gleiche abscheuliche Verhalten gesehen haben mussten, das ich gesehen hatte, also versuchte ich, einem Mann in einer orangefarbenen Weste zu signalisieren, dass er mit mir rennen und ihn verfolgen sollte.

Denn zu diesem Zeitpunkt dachte ich wirklich nicht, dass ich den Hund alleine zurückbekommen würde. Nach einem weiteren Block, in dem ich ihn verfolgt hatte, schaute ich zurück und da waren 5 andere Männer hinter mir, die ihn verfolgten. Was sich wie ein Wunder anfühlte.

„Also habe ich mich an diesem Punkt zurückgehalten und ihnen die Führung überlassen, da ich nicht zu versuchen habe, einen erwachsenen Mann zurückzuhalten. Ich ging zurück, um mein Auto zu holen (es lief noch) und fuhr, um zu sehen, ob sie ihn erwischten.

6 Blocks vom Beginn der Verfolgungsjagd entfernt hatte sich eine große Gruppe versammelt und es sieht so aus, als hätte der Mann den Hund nicht mehr. Also hielt ich an, um sicherzustellen, dass der Hund versorgt wurde. Ich habe die Schlägerei nicht gesehen, aber mir wurde gesagt, dass der Mann den Hund nicht kampflos aufgegeben hat.

„Und das ist das Ende eines hitzigen Kampfes, der darauf folgte. Die Polizei kam und nahm den Kerl mit. Ich wartete mit Hund, bis ein anderer Polizist kam, um sie ins Krankenhaus zu bringen. Der Hund war voller Dreck und sah aus, als wäre er seit Monaten nicht mehr gepflegt worden.“

Malone enthüllte, was seitdem mit Champion passiert ist, und fuhr fort: „Nachdem der Hund aus dem Krankenhaus kam, ist er in Ordnung, hat aber eine gebrochene Rippe, Knochenbrüche in den Hinterbeinen und einen weiteren Bruch in der rechten Pfote. Es war absolut schrecklich zu sehen, wie ein Tier so behandelt wurde.

„Es tut mir leid, dass es in einer Schlägerei endete, aber der Hund würde sterben. Keine Frage. Ich kann mir nicht vorstellen, wie viel Folter es bis zu diesem Zeitpunkt erlitten hatte. Und jetzt ist es sicher in einem Krankenhaus. Immer noch kein Wort über seinen Besitzer.

“Auch weil es wichtig ist zu wissen, dass ich gesehen habe, wie der Mann verhaftet wurde und er nicht blutete und nach dieser gefilmten Auseinandersetzung kohärent wirkte.”

Malone schloss: „Update: Der Hund wurde gechipt und ist wieder bei seinem Besitzer. Der Hund wurde seit einer Woche vermisst. Sein Name ist Champion und er ist glücklich aus dem Krankenhaus und bei seinem Besitzer. Achten Sie bald auf den Link „Go Fund Me“. Seine zahlreichen Operationen werden eine Menge für den Besitzer sein, um den er sich alleine kümmern muss.’

Anschließend teilte sie einen GoFundMe-Link mit, um Geld für Champion zu sammeln, das bis Mittwochabend mehr als 6.000 US-Dollar gesammelt hatte.

.

Add Comment