Der englische Verteidiger Harry Maguire weigert sich, negative Erfahrungen seine Beziehung zu den Fans ruinieren zu lassen

SAMI MOKBEL: Inmitten von Buhrufen und heimtückischen Bombendrohungen war es für Harry Maguire eine Saison zum Vergessen … er ist seit 2018 Englands bester Innenverteidiger, aber er weiß, dass er den Zweiflern gegenüber Verein und Land das Gegenteil beweisen muss

  • Dies ist nicht die Saison, auf die Manchester United-Kapitän Harry Maguire gehofft hatte.
  • Maguire wurde von englischen Fans ausgebuht, als sie im März Gastgeber der Elfenbeinküste waren
  • Der 29-jährige Verteidiger erhielt im April auch eine Bombendrohung gegen das Haus seiner Familie
  • Maguire hat nur noch vier Spiele gegen England, um sich seinen WM-Platz zu sichern

Buhrufe und Bombendrohungen – es ist keine denkwürdige Saison für Harry Maguire.

Der Kapitän von Manchester United hat nur noch vier Spiele, um mit England zu verhandeln, bis er endlich die Tür zu einer Kampagne schließen kann, die er in den Hinterkopf verbannen möchte.

Die Bombendrohung, die Maguire im April in seinem Haus erhielt, war wirklich verabscheuungswürdig; Niemand verdient das – besonders nicht die Frau von Verteidiger Fern Hawkins und die beiden kleinen Kinder Lillie und Piper.

Dies ist nicht die Saison, auf die Manchester United-Kapitän Harry Maguire (oben) gehofft hatte

Es war zweifellos der Tiefpunkt einer Saison voller Enttäuschungen für Maguire.

Nach eigenen Angaben war die Form des Verteidigers im Old Trafford schlecht. Vielleicht beurteilen wir es nach einem höheren Standard. Schließlich war er lange Zeit wohl Englands bester Innenverteidiger, sicherlich seit 2018.

Einige Fans scheinen das jedoch anders zu sehen. Das war sicherlich im März der Fall, als England Gastgeber der Elfenbeinküste war und Maguire von seinen eigenen Anhängern ausgebuht wurde.

„Wenn es früher in meiner Karriere passiert wäre, hätte ich an diesem Abend Probleme gehabt“, sagte Maguire.

Maguire (links) hat sowohl international als auch für Manchester United eine schwierige Saison hinter sich

Maguire (links) hat sowohl international als auch für Manchester United eine schwierige Saison hinter sich

Maguire wurde von englischen Fans ausgebuht, als sie im März dieses Jahres Gastgeber der Elfenbeinküste waren

Maguire wurde von englischen Fans ausgebuht, als sie im März dieses Jahres Gastgeber der Elfenbeinküste waren

„Es gab Jungs, die ihr Debüt in diesem Spiel gaben, und wenn sie das hören, betrifft es wahrscheinlich auch sie, nachdem sie gesehen haben, was ich in den letzten fünf Jahren für mein Land getan habe.“

„Deshalb war es enttäuschend. Wir haben in der Gruppe darüber gesprochen. Es ist in der Vergangenheit passiert, ich möchte nicht, dass es in Zukunft wieder passiert.

„Ich hatte meine Höhen und Tiefen als Kapitän von Manchester United. Ich kenne die Prüfung, ich kenne den Druck und ich habe gelernt, damit umzugehen.

‘Ich war überrascht. Anstatt es zu nehmen, war ich ein bisschen schockiert.

Irgendwie ist Maguire darüber nicht verbittert. Es gibt viele, die das wären, aber Maguire ist fest davon überzeugt, dass er nicht zulassen wird, dass die Erfahrung die Beziehung ruiniert, die er zu den englischen Fans hatte.

Der Kapitän von Manchester United war schockiert, nachdem er im März eine Bombendrohung erhalten hatte

Der Kapitän von Manchester United war schockiert, nachdem er im März eine Bombendrohung erhalten hatte

Die Polizei von Cheshire mit Polizeihunden wurde in die Villa des englischen Stars geschickt, wo er mit seiner Verlobten Fern Hawkins (rechts) und ihren beiden Töchtern lebt

Die Polizei von Cheshire mit Polizeihunden wurde in die Villa des englischen Stars geschickt, wo er mit seiner Verlobten Fern Hawkins (rechts) und ihren beiden Töchtern lebt

„Ich würde nicht sagen, dass ich verletzt oder verärgert war“, sagte er. „Natürlich weiß ich, dass meine Familie und Freunde davon betroffen waren, aber ich war eher überrascht.

„Aber ich bin mir sicher, dass noch viele gute Zeiten kommen werden, in denen England-Fans wieder ihre Unterstützung und Liebe zeigen, denn ich war zu meiner Zeit ein England-Fan, ich war bei der Euro und bin ihnen nach Frankreich gefolgt, und ich weiß, wie leidenschaftlich und unterstützend sie sind sie sind von ihrem Land.

„Seit meinem Debüt waren die englischen Fans unglaublich für mich. Ich war in einigen der größten Spiele in der jüngeren Geschichte unseres Landes. Die Reise, die ich von meinem Debüt vor fünf Jahren bis jetzt hatte, war eine tolle Zeit .

„Ich werde nicht zulassen, dass die Minderheit, ich weiß nicht, wie viele es waren, meine Beziehung zu den englischen Fans beeinflusst. Ich werde nicht zulassen, dass dies meine Beziehung beeinträchtigt.

Maguire ist fest davon überzeugt, dass er nicht zulassen wird, dass die Erfahrung die Beziehung ruiniert, die er zu den englischen Fans hatte

Maguire ist fest davon überzeugt, dass er nicht zulassen wird, dass die Erfahrung die Beziehung ruiniert, die er zu den englischen Fans hatte

Es scheint seltsam zu sagen, dass Maguire mit 29 Jahren und über 500 Einsätzen als Senior, darunter 42 Länderspiele für England, alles zu beweisen hat. Aber das ist die Realität. Sein unterdurchschnittliches Jahr hat Zweifel geweckt, und der neue United-Manager Erik ten Hag ist gespannt, wie der Kapitän auf eine höllische Saison reagiert.

“Es war eine harte Saison, das lässt sich nicht leugnen”, sagte Maguire. „Es war eine enttäuschende Saison, einzeln und als Gruppe.

“Fußball ist mein Leben. Der Verein liegt mir sehr am Herzen. Mir geht es darum, Spiele zu gewinnen und den Klub dorthin zu bringen, wo er hingehört, wo die Fans ihn verdienen. Ich bin mir sicher, dass alle am ersten Tag der Saisonvorbereitung beschäftigt sein werden, ihr Bestes geben werden, um zu beeindrucken und wieder in Form zu kommen. Wir haben eine große Saison vor uns.

„Wir wissen, dass wir uns verbessern werden, weil die letzte Saison bei weitem nicht gut genug war. Der neue Trainer wird positive Energie mitbringen und die Jungs werden damit weitermachen.

“Der neue Trainer wird viel positive Energie mitbringen, die Jungs werden mitziehen.”

Werbung

.

Add Comment