Coronation Street-Spoiler – Schock-Twist in der Emma-Exit-Story

Krönungsstraße Spoiler folgen.

Die Ausstiegsgeschichte von Emma Brooker hat eine gewaltige Wendung genommen Krönungsstraße.

Während sich die Seife auf den bevorstehenden Abgang von Darstellerin Alexandra Mardell aufbaut, sieht es so aus, als ob ihre Figur Emma einen traurigen Abschied vom Kopfsteinpflaster haben würde, weil sie sich von ihrem neuen Freund Jon trennt.

Die Situation war für das Paar definitiv kompliziert, da Emma und Faye eine gewisse Verantwortung für den Tod von Jons Großvater Ted vor ein paar Monaten trugen.

ITV

In der Folge vom Mittwoch (6. April) kehrte Craig zur möglicherweise ungünstigsten Zeit zur Polizei zurück, weil Jon mit Fragen an Emma auftauchte, warum sie plötzlich Schluss gemacht hatte.

Emma konnte ihre Geheimnisse nicht länger für sich behalten, als sie endlich die Wahrheit über Teds Tod gestand.

Emma bestand darauf, dass sie Jon sehr liebt, aber er war überwältigt von der Wahrheit über Teds Tod, also floh er aus der Wohnung.

Krönungsstraße, faye

ITV

Faye fühlte sich nach dem Vorfall krank und wurde ins Krankenhaus gebracht, weil sie befürchtete, das Baby zu verlieren. Craig und Faye waren jedoch fassungslos, als sie bei einem Scan herausfanden, dass sie überhaupt nicht schwanger war!

Als das Paar mit ihren traurigen Nachrichten für Emma nach Hause zurückkehrte, ließ sie eine weitere Bombe auf sie platzen. Emma gab bekannt, dass sie mit Jon gesprochen hatte und er versprochen hatte, dass er die Polizei wegen Teds Tod nicht einschalten würde.

Jon war zurückgekehrt, um zu erklären, dass ihn die Nachricht, dass Faye und Emma in seinen letzten Stunden bei seinem Großvater waren, tatsächlich getröstet hatte, was darauf hindeutete, dass Ted „mit einem Lächeln im Gesicht gestorben“ war.

Krönungsstraße, Emma, ​​Jon

ITV

Und in einer noch überraschenderen Nachricht enthüllte Emma, ​​dass sie mit Jon nach Australien ziehen würde, weil sie wieder zusammengekommen waren!

„Wir lieben uns“, strahlte sie.

Jetzt, wo die Bühne für Emmas Abreise bereitet ist, hat Alexandra Mardell angedeutet Digitaler Spion das Krönungsstraße Zuschauer sollten nicht darauf verzichten, ihren Charakter in Zukunft wiederzusehen.

Krönungsstraße wird montags, mittwochs und freitags um 20 Uhr auf ITV ausgestrahlt und auf dem ITV Hub gestreamt.

Weiterlesen Krönungsstraße Spoiler auf unserer speziellen Homepage

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern zu helfen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Add Comment